VGS ST.LEON-ROT E.V.

Du hast ein Rezept für den Rehasport? Dir steht eine OP bevor bzw. Du hast Sie bereits hinter Dir? Mit unserem VGS St.Leon-Rot e.V. ermöglichen wir Dir eine passende Wiedereingliederung. Ganz egal ob Einzeltherapie oder Reha-Kurs!

Reha-Kurse

Bei der medizinischen Rehabilitation ist der Rehasport ein fester Bestandteil. Als ergänzende Maßnahme im Rahmen einer Rehabilitation soll durch Rehasport Deine Gesundheit dauerhaft gefördert und die Wiedereingliederung in den Alltag bzw. das Arbeitsleben unterstützt werden.
 
Die häufigsten Indikationen für den Rehasport:
 
-Rückenbeschwerden
-Schlaganfall
-Krebserkrankungen 
-Chronische Herz-Kreislauf-Erkrankungen
-Psychische Erkrankungen 

Für die Teilnahme an den Reha-Kursen ist eine Verordnung von einem Arzt nötig.

Wie geht es weiter nach dem Reha-Kurs?
Wir bieten Dir eine anknüpfende medizinische Trainingstherapie auf Rezept für eine fortlaufende und individuelle Betreuung.

Wie geht es weiter nach der OP?

Für viele Menschen ist eine Operation die letzte Wahl zur Linderung ihrer Schmerzen bzw. Beschwerden. Trotzdem führt manchmal kein Weg daran vorbei. In der Regel ist ein operativer Eingriff mit einem Nachversorgungsprogramm (z.B. Reha) verbunden.

Bei uns im Gesundheitszentrum ist eine ambulante physiotherapeutische Versorgung möglich.  

Unsere Physiotherapeuten begleiten Dich von der akuten Phase (täglich) bis hin zur vollständigen Wiedereingliederung in deinen Alltag.

Du kannst sogar während dieser Zeit unser erweitertes Angebot nutzen:

- Digitaler eGym Zirkel
- Zusätzliche Wellnessangebote
- Getränketheke
- Gesundheitsberatung
- FPZ-Aufbautraining
- u.v.m.

Termin vereinbaren
Termin vereinbaren